<

Strand

Strand Oostduinkerke

Der Sandstrand von Oostduinkerke ist bei niedrigen Wasser aber nur raum ein Kilometer breit und läuft ganz durch bis zu dem Französischen Duinkerke. Eine herrliche Stelle zu sonnen, Sandburgen zu bauen oder eine lange Strandspaziergang zu machen.

Strand Oostduinkerke

Ein Sonnenbad oder Strandspaziergang, Spielspass oder Wassersport. Die gut gepflegten weissen Sandstraende von Oostduinkerke bieten Ihnen Ruhe und Platz. Die Straende werden während der Sommer taeglich aufgeraemt. Ausserdem behaelt die Rettungsbrigade alles im Auge und warnt bei Gefahr durch Wind oder Wasserstroemung, ein tolles und sicheres Gefuehl.

Einrichtungen

Strand Oostduinkerke

Die Ausmaße des Strands (es dehnt sich über 30 km bis zum Strand von Duinkerke) und weichen Hügels, ebenso wie die Abwesenheit von Strandköpfen eignen sich für das strandsegeln und Parakarting.

Strand Oostduinkerke

Ein Sonnenbad oder Strandspaziergang, Spielspass oder Wassersport. Die gut gepflegten weissen Sandstraende von Oostduinkerke bieten Ihnen Ruhe und Platz. Optimale Einrichtungen aller Art vergroessern den Komfort und damit den Ferienspass vieler Gaeste. Das beginnt mit gut erreichbaren Stranduebergaengen und ein Bademeister und die Rettungsbrigaden die ueber Wohl und Weh der Gaeste wachen, immer mit einem Erste-Hilfe-Posten gleich in der Naehe. Weiterhin versorgen die viele Bars und Terrassen die Gaeste mit Getraenken, Snacks oder Lunch- und Dinergerichten.

Fahnen

An den Straenden finden Sie Fahnen und Schilder mit Badeanweisungen. Es ist vernuenftig diese Signale zu beachten. Sie sind fuer Sie da.

Fahnen
Schwimmen erlaubt
Fahnen
Schwimmen verboten
Fahnen
Gefährliche See;
Treibende Gegenstände verboten
Vlag
Windsock =
Baden verboten!

Hunde am Strand

Als Hundebesitzer kennen Sie das; man darf nicht immer oder überall mit dem Vierbeiner an den Strand. Falls Sie mit ihrem Hund die belgische Küste besuchen möchten, seien Sie bitte achtsam. An manchen Stränden gilt während der Sommermonate zu bestimmten Zeiten ein Hundeverbot oder Hunde dürfen nur an der Leine gehalten werden. Entsprechende Informationen finden Sie hier:

In Oostduinkerke ist der Zugang mit Hunden am Strand und im Wasser vom 1. Juni bis 15. September, mit Ausnahme der unten genannte Toleranzzonen, angegeben mit einem blauen Schild mit der Abbildung von einem weißen Hund.

Die Toleranzzonen:
Zone 1: enthalten zwischen der Grenzlinie mit der Gemeinde De Panne und der Lucionplein;
Zone 2: zwischen der Vredestraat und St.-André;
Zone 3: zwischen der Fairybankhelling und Westenwindhelling.

Strandtips